Weiterbildung

Weiterbildung der Administratoren im Netzwerk

08.10.2017, von Joachim Bopst, Weibersbrunn

Was macht ein Reservist bei Regenwetter? Er fährt nach Weibersbrunn in den Brunnenhof, um Neues über die Verwaltung unserer Homepage zu lernen. In bewährter Weise zeigte Jürgen Einwiller den neuen Kameradinnen und Kameraden am 08. Oktober die Grundlagen vom Managementsystem unserer Homepage.

Nach dem die Zugangsdaten für diese neuen Administratoren angelegt waren und alle sich eingeloggt hatten, ging es los.

Theorie und Praxis am Laptop wechselten sich ab. Fragen wurden beantwortet. Hinweise auf Gestaltungsmöglichkeiten gegeben. Probeseiten angefertigt. Auch wie der Wetterbericht oder Karten eingebunden werden wurde gezeigt. Ebenso die Möglichkeiten, wie Berichte und Termine aus anderen Seiten innerhalb unseres Systems, auf der eigenen Seite angezeigt werden können.

Tatkräftig unterstützte hierbei Winfried Stecher mit Hinweisen aus seiner Erfahrung im langjährigen Gebrauch dieses Systems. Er zeigte anhand von Beispielen aktueller Seiten wie diese im "Backend" angelegt wurden.

Gestärkt durch ein gutes Mittagessen aus der Brunnenhof Küche ging es weiter mit den verschiedenen Vorlagen für Dokumente und Absätze. Dabei gab es eine rege Aussprache wie diese eingesetzt werden können. Anregungen für die weitere Entwicklung des Managementsystems unserer Homepage waren ein weiteres Ergebnis dieser Gespräche.

Erste positive Auswirkungen des heutigen Trainings sind schon auf einigen Homepage Seiten zu sehen. Die Teilnehmer empfehlen allen Reservistenkameradschaften des Bezirks Unterfranken dieses komfortable System für die Terminverwaltung und die eigene Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen.

Für eine vertiefende Weiterbildung sind zum Beispiel der Umgang mit Fotodateien oder die Gestaltung von Abfragen in der Anmeldeseite geplant. Ein Termin dazu wird auf unserer Homepage veröffentlicht.

Danke an Jürgen und Winfried für die gut organisierte und gelungene Ausbildung. Den "Neuen" wünschen wir viele gute Ideen bei der "Arbeit" mit dem Managementsystem unserer Homepage.