Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zur Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Wir laden Sie recht herzlich ein die Kreisgruppe Aschaffenburg kennenzulernen. Die neuesten Nachrichten und Berichte sind nachfolgend aufgeführt:

Bitte Meldetermine für folgende Veranstaltungen beachten!

01.05.2017 Schießausbildung am 03.05.2017
02.05.2017 MA: Karte/Kompass am 09.05.2017
02.05.2017 Abnahme für Sportabzeichen: Radfahren am 07.05.2017

Aktuelle Berichte

Jahreshauptversammlung 2017
Jahreshauptversammlung 2017 mit Neuwahlen

22.04.2017, von Steffen Sandmann, Steinfeld

Neuwahlen in der RK-Hausen mit Rückblicken auf das vergangene Jahr. Dieses Jahr stand am 22.04. die Jahreshauptversammlung, diesmal wieder mit Neuwahlen an. Nach der Berichterstattung vom Vorsitzenden Rudolf Hock über das Jahr 2016 und dem Kassenbericht wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


RAG Schießsport
Kreismeisterschaften mit KK-Sportgewehr

22.04.2017, von , Großlaudenbach

Bild: Kreismeisterschaften mit KK-Sportgewehr

Foto: Joachim Bopst

Konzentrierter Schütze beim Wettkampf

Das Schützenhaus vom Schützenverein Wildschütz Großlaudenbach war am 22. April Austragungsort der Kreismeisterschaften im KK-Gewehr der RAG Schießsport Aschaffenburg. Betreut vom Vorstand der RAG konnten die Kameraden in verschiedenen Drei-Stellungs-Disziplinen ihr Können zeigen.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Militärische Ausbildung
Nachtorientierungsmarsch WALDKAUZ

09.04.2017, von Christian Ruppert, Karlstein

Bild: Nachtorientierungsmarsch WALDKAUZ

Foto: Patrik Eberwein

Der "Hinterhalt" wartet auf die Marschierer

Bei schönstem Frühlingswetter machten sich am 08. April über 50 Kameraden auf dem Weg nach Karlstein, um dort an dem über die Grenzen bekannten Nachtorientierungsmarsch, in diesem Jahr mit dem Decknamen Waldkauz, teilzunehmen. Dort angekommen wurde auch schon Parallelausbildung betrieben. Nach der obligatorischen Anmeldung konnte man sich für die bevorstehenden Aufgaben mit hervorragendem Grillfleisch stärken.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


RAG Schießsport
Schießausbildung auf der Standortschießanlage

08.04.2017, von Joachim Bopst, Hammelburg

Bild: Schießausbildung auf der Standortschießanlage

Foto: Michael Eich

Es konnte ruhig und gelassen trainiert werden

30 Kameraden aus der RAG Schießsport der Kreisgruppe Aschaffenburg haben sich zur monatlichen Schießausbildung auf der Standortschießanlage in Hammelburg eingefunden. Bei besten Trainingsbedingungen konnten wir auf dem Stand A4 und dem neu hergerichteten Stand A6 die Langwaffendisziplinen üben.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Verbandsarbeit
Kahler Reservisten haben neu gewählt

03.04.2017, von Christian Ruppert, Kahl am Main

Bild: Kahler Reservisten haben neu gewählt

Foto: Christian Ruppert

Die Vorstandschaft nach der Verpflichtung

Kurz nach 20 Uhr eröffnete der RK Vorsitzende Alfred Brenneis die Jahreshauptversammlung der RK Kahl. Nach kurzer Ansprache konnte der Versammlungsleiter und seine beiden Beisitzer gewählt werden.Weiter ging es dann nach der Tagesordnung.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de

Aktuelle Bilder

Nachtorientierungsmarsch WALDKAUZ

09.04.2017, von Patrik Eberwein, Winfried Stecher, Helmut Heimann, Kleinostheim

Tu was für Dein Land