|  Mobil  |  Druckversion  |  A-  |  A  |  A+  |  
 Position: Startseite
 

Die gelbe Schleife zeigt unsere

Bild: Solidarität

Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!

 
Bild: Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zur Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Wir laden Sie recht herzlich ein die Kreisgruppe Aschaffenburg kennenzulernen. Die neuesten Nachrichten und Berichte sind nachfolgend aufgeführt:

Veranstaltungshinweise

11.07.2015 Sommernachtsfest
 RAG Schall und Rauch
Bild: Kippenburgfest

Foto: Marc Keßler

Kippenburgfest

Meldung vom 03.07.2015 | 0:00

Die RAG Schall und Rauch war wieder unterwegs. Dieses Mal führte uns eine Einladung der Stadt-Garde Aschaffenburg hoch auf den Godelsberg zur Kippenburg. Die Einladung kam von Rainer Kunkel, dem Vorstand der Stadt-Garde. Die Stadt-Garde feiert alljährlich ihr weit über die Grenzen hinaus bekanntes und beliebtes Kippenburgfest, in diesem Jahr zum 49. Mal.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 Öffentlichkeitsarbeit
Bild: Sonnwendfeier mit Mittsommer-Nachtböllern

Foto: Winfried Stecher

Sonnwendfeier mit Mittsommer-Nachtböllern

Meldung vom 27.06.2015 | 0:00

Am Samstag, den 27. Juni 2015 führte die RK Weibersbrunn ihre Sonnwendfeier durch. Nachdem das Feuer brannte kam die RAG Schall und Rauch zum Einsatz und ließ mit ihren Böllern den Nachthimmel erleuchten und vertrieb mit gewaltigem Donnern die bösen Geister.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 Patenschaft
Bild: Steinfeld-Hausen hat neue Patenschaft

Steinfeld-Hausen hat neue Patenschaft

Meldung vom 18.06.2015 | 0:00

Am Donnerstag, den 18. Juni 2015 wurde in Hausen im Rahmen eines feierlichen Appell die seit Jahren bestehende Patenschaft mit der 9./Jägerregiment 1 aufgelöst und eine neue mit der 3./OABtl 2 gegründet. Die Kreisgruppe wünscht den Hausener Reservisten mit der neuen Patenschaft ebenfalls eine erfolgreiche kameradschaftliche Zusammenarbeit.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 RAG Schießsport
Bild: RAG-Schießsport absolviert erfolgreiche Ausbildung

RAG-Schießsport absolviert erfolgreiche Ausbildung

Meldung vom 13.06.2015 | 0:00

Eine mit 29 Teilnehmern sehr gut besetzte Schießausbildung, wurde am Samstag, den 13. Juni 2015 auf der Standortschießanlage in Hammelburg von der RAG-Schießsport der Kreisgruppe Aschaffenburg unter der Leitung des Kameraden Thomas Büttner und wirkungsvoller Unterstützung des Vorsitzenden Detlev Filusch, bei sonnigem Sommerwetter absolviert.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 Sicherheitspolitische Information
Bild: Militärisches Ausbildungsthema: Jagdkampf/Jagdkommando

Militärisches Ausbildungsthema: Jagdkampf/Jagdkommando

Meldung vom 09.06.2015 | 0:00

Große Flexibilität zeigte der Kreisvorsitzende Hauptmann dR Patrik Eberwein als ersatzweise er persönlich mit der Ausbildung zum Thema Jagdkampf/Jagdkommando die militärische Ausbildung vor den Kameraden der Kreisgruppe Aschaffenburg am Dienstagabend, dem 09. Juni 2015 im Vereinsheim der RK Weibersbrunn durchführte.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 RAG Schießsport
Bild: RAG-Schießsport Kreismeisterschaft Kleinkaliberlangwaffen

RAG-Schießsport Kreismeisterschaft Kleinkaliberlangwaffen

Meldung vom 31.05.2015 | 0:00

Eine sehr gut besuchte Kreismeisterschaft leitete der Verantwortliche Schießsport, Thomas Büttner mit wirkungsvoller Unterstützung durch die Kameraden Alfred Sacher und den als Standaufsicht diensttuenden Vorsitzenden Detlev Filusch am Sonntag, den 31. Mai 2015 im Schützenhaus von Kleinkahl.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 RAG Schießsport
Bild: Kurzwaffenkreismeisterschaft 2015 Finalschießen in Wenigumstadt

Kurzwaffenkreismeisterschaft 2015 Finalschießen in Wenigumstadt

Meldung vom 23.05.2015 | 0:00

Zum Finalschießen der Kurzwaffen-Kreismeisterschaft am 23. Mai 2015 traten unsere besten Schützen zum fairen Wettkampf an. Es wurden durchwegs sehr gute bis gute Ergebnisse erreicht.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 RAG Schießsport
Bild: Sonne - Regen - Sonne und die RAG-Schießsport trifft

Foto: Helmut Heimann

Sonne - Regen - Sonne und die RAG-Schießsport trifft

Meldung vom 09.05.2015 | 0:00

Am Samstag, den 09. Mai 2015 wurden auf der Standortschießanlage in Hammelburg den schießsporttreibenden Kameraden der Kreisgruppe Aschaffenburg als auch Kameraden anderer Kreisgruppen viel geboten. Unter der Leitung des Kameraden Thomas Büttner wurde mit den großkalibrigen Langwaffen auf Distanzen von 100m, 200m und 300m die Schießausbildung absolviert.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 Militärische Ausbildung
Bild: Ausbildung Karte und Kompass, Bezugspunktverfahren

Foto: Winfried Stecher

Ausbildung Karte und Kompass, Bezugspunktverfahren

Meldung vom 05.05.2015 | 0:00

Am Dienstag, den 05. Mai 2015 führte die KrsGrp eine Ausbildung im Umgang mit Karte und Kompass durch. Bestandteil der Ausbildung war auch das Bezugspunktverfahren. Gut gerüstet können die Teilnehmer an den bevorstehenden Orientierungsmärschen und Wettkämpfen teilnehmen.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

 Hochzeit
Bild: Bundeswehr und Zoll fusionieren im Hause Keller

Foto: Patrik Eberwein

Bundeswehr und Zoll fusionieren im Hause Keller

Meldung vom 02.05.2015 | 0:00

Am 02. Mai heirateten in der Aschaffenburger Stiftskirche die Zollbeamtin Annika Keller und unser stellvertretender Kreisvorsitzender HptFw d.R. Holger Keller, quasi Zivil-Militärische-Zusammenarbeit in Perfektion. Auch der Trauzeuge, unser Mitglied Simon Albrechtsberger, trug bei diesem festlichen Anlass natürlich Uniform und sogar der Pfarrer hatte als ehemaliger Militärpfarrer einen Bezug zur Bundeswehr. Da durften natürlich wir Reservisten nicht fehlen. Holgers Kameraden der RK Untermain und der Kreisgruppe Aschaffenburg standen beim Auszug aus der Kirche natürlich zum Spalier bereit.

Quelle: http://www.reservisten-aschaffenburg.de

  |  Hinweise  |  Datenschutz  |  Haftungsausschluss  |